DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Letzte Aktualisierung: am 25. Januar 2021

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und schätzen Ihr Vertrauen.

In der vorliegenden Datenschutzerklärung wird erläutert, wie Ihre personenbezogenen Daten erfasst und verarbeitet werden, die von Ihnen bereitgestellt werden bzw. die wir bei der Anwendung der interaktiven Unterhaltungssoftware - des sessionsbasierten Mehrspieler-Kampfspiels ((PVP) RPG) "Blood of Heroes" (im Folgenden als "Spiel" bezeichnet) erhalten, das Ihnen im Rahmen der Lizenz von der Gesellschaft mit beschränkter Haftung Vizor Games LLC (im Folgenden als "Lizenzgeber" bezeichnet) bereitgestellt wird.

Bitte lesen Sie die vorliegende Datenschutzerklärung sorgfältig durch, da es für uns äußerst wichtig ist, zur Ihren Kenntnis zu bringen, was wir mit Ihren personenbezogenen Daten machen und wie Sie das kontrollieren können.

Welche personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Kontaktinformationen:

  • E-Mail. E-Mail ist die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung im Spiel angeben.

Registrierungsdaten:

  • Benutzername. Der Benutzername oder Nickname ist der Name, den Sie bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos angeben, der Sie unter anderen Benutzern identifizieren lässt und bei der Registrierung im Spiel oder beim Ausfüllen des Registrierungsformulars auf der Webseite angegeben wird. Der Benutzername ist eine Identifikationsbezeichnung, die von Ihnen bei der Registrierung im Spiel oder beim Ausfüllen des Registrierungsformulars auf der Webseite erstellt wird und die von alleine mit keinen Daten verbunden ist, die Sie identifizieren lassen.
  • Passwort: Ein geheimes Wort oder ein Satz von Zeichen und (oder) Zahlen, die Sie bei der Registrierung im Spiel oder beim Ausfüllen des Registrierungsformulars auf der Webseite eingeben, um Ihre Identität zu bestätigen und Zugriff auf Ihr Benutzerkonto zu erhalten.

Gerätedaten: Wir erfassen die Informationen von den Geräten, die Sie bei der Nutzung des Spiels verwenden. Zu diesen Informationen gehören:

  • Ihre IP-Adresse;
  • Betriebssystemversion;
  • Prozessortyp;
  • Speichergröße;
  • Einstellungen der Bildschirmkarte;
  • Typ der Tastatur und des Gamecontrollers;
  • Einstellungen der Grafikqualität;
  • Einstellungen des Spieleingabegeräts.

Spieldaten:

  • Identifikationsnummer im Spiel (ID-Nummer). Die Identifikationsnummer wird Ihnen automatisch beim Installieren und Starten des Spiels verliehen und stellt eine Zufallsreihe von Zeichen dar, die Sie von alleine nicht identifizieren lassen;
  • Informationen zum Spiel, darunter auch die Informationen zu Ihren Spielleistungen, abgeschlossenen Spielebenen und vorgenommenen Handlungen;
  • Informationen, die Sie bei der Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail help@bloodofheroes.online angegeben haben.
  • Daten von Dritten und Integrationspartnern: Wir können Ihre personenbezogenen Daten von Dritten erhalten, wenn Sie der Übermittlung dieser Daten von Drittpersonen an uns zugestimmt haben oder wenn Sie uns diese Daten selbst mitteilen.

Wofür verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Gewährung des Zugriffs auf geschlossene Beta-Tests des Spiels sowie auch des Zugriffs auf das Spiel, für die Nachverfolgung des Spielfortschritts der Testteilnehmer, für die Bereitstellung der Dienstleistungen, die mit dem Spiel und seinen geschlossenen Beta-Tests verbunden sind, für die Dateneingabe Ihres Benutzerkontos im Spiel. Gegebenenfalls verwenden wir Ihre Daten für die Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Wir verarbeiten Ihre Kontaktdaten für folgende Zwecke: Wir können Ihre E-Mail-Adresse für die Kontaktaufnahme mit Ihnen verwenden, um Ihnen die Teilnahme am geschlossenen Beta-Test des Spiels sowie auch an anderen Tests und / oder Spieleaktivitäten anzubieten, um Ihnen den Zugriff auf das Spiel zu gewähren, um Ihr Passwort zurückzusetzen, um die Spielankündigungen und Umfragen zu versenden, um Ihnen einen einmaligen Link für den Zugriff auf persönlichen Serviceabschnitt "Streitigkeiten" zu senden. Sie können Ihre E-Mail-Adresse für die Abbestellung der Werbe- bzw. Marketingnachrichten verwenden. Darüber hinaus kann Ihre E-Mail-Adresse für gezieltes und direktes Marketing verwendet werden.

Wir verarbeiten Ihre Registrierungsdaten für folgende Zwecke: Wir können die von Ihnen bereitgestellten Daten für die Erstellung Ihres Benutzerkontos und Spielprofils, für die Erstellung einer Datenbank von potenziellen Teilnehmern der geschlossenen Beta-Test des Spiels, für Ihre Identifizierung im geschlossenen Beta-Test des Spiels und für die Erstellung des Profils der Benutzergruppe verwenden.

Wir verarbeiten die Daten über Ihr Gerät und prüfen sie für folgende Zwecke: Wir können die Daten über Ihr Gerät für die Beseitigung der Fehler im Spiel, für die Verbesserung Ihrer Spielerlebnisse, für die Gewährung der Sicherheit Ihres Benutzerkontos, für die Sammlung der statistische Daten über die Geräte, die für die Funktion des Spiels verwendet werden, für die Leistungsanalyse der Anwendung verwenden. Wir können auch den ungefähren Standort Ihrer IP-Adresse verfolgen. Wir verarbeiten diese Daten für die Korrektur und Anpassung der Sprache und Zahlungswährung im Spiel. Diese Daten können auch zu Werbezwecken und zur Erfassung von Analysedaten verwendet werden (weitere Informationen finden Sie in den Abschnitten "Werbung" bzw. "Analytik").

Wir verarbeiten Ihre Spieldaten für folgende Zwecke: Wir verwenden Ihre Identität zur Absonderung Ihrer Daten von den Daten anderer Benutzer. Die Daten, die mit dem Spiel verbunden sind, sowie auch andere Informationen, die von Ihnen erteilt werden, werden für die Sicherstellung des bequemsten Mechanismus für die Kommunikation mit dem Spiel verwendet.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten NICHT, um diese zu verkaufen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch für die Erfassung der analytischen Daten über den geschlossenen Beta-Test des Spiels. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Analytik" der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mithilfe unserer Partner, um die Werbeanzeigen, die Ihren Interessen entsprechen, anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Werbung" der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten in dem Fall verarbeiten, wenn wir dazu gemäß der geltenden Gesetzgebung verpflichtet sind. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihre Zustimmung verarbeiten, wenn wir dazu gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen berechtigt sind.

Welche Rechtsgrundlagen gelten für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Grund der Vertragsverpflichtungen und in einigen Fällen - auf Grund Ihrer Zustimmung zur Datenverarbeitung für die Gewährleistung der Sicherheit und Erhöhung der Qualität von unseren Dienstleistungen, für die Leistungsbewertung unserer Marketing- oder Werbeprogramme, für die Gewährleistung der Sicherheit der Aktionen im Spiel usw.

Werden Ihre Zahlungsinformationen erfasst?

Wir erfassen oder verarbeiten keine Informationen, die mit Ihren Zahlungsinstrumenten verbunden sind, z. B. Nummer und Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, Namen auf Ihrer Kreditkarte.

Werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben?

Ja. Diese Dritten verarbeiten Ihre Daten in unserem Namen und ihre jeweiligen technischen Lösungen gelten als Bestandteil des Spiels. Jedoch sind wir keine Besitzer dieser technischen Lösungen und haben keinen Einfluss auf ihre Funktionalität. Wir können Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer schriftlichen Vereinbarung an unsere Partner weitergeben. Wir stellen sicher, dass unsere Partner die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Erstens, wir verwenden externe Dienstleistungen zur Erfassung der analytischen Daten sowie auch zur Anzeige der Werbung. Sie können die Nutzungsbedingungen für personenbezogene Daten unserer Partner im Abschnitt "Analytik" der vorliegenden Datenschutzerklärung lesen.

Zweitens, wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner für den Versand von Newsletter, für die Verbesserung Ihrer Spielerlebnisse sowie auch für Ihren Ausschluss aus der Mailingliste der Werbe- und / oder Marketingnachrichten weitergeben. Sie können sich mit den Nutzungsbedingungen für personenbezogene Daten unserer Partner unter folgendem Link vertraut machen:

Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation
Google Privacy Policy: https://policies.google.com/privacy
Mailchimp: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Wir können auch die Informationen über Sie auch an andere Dritte (z. B. an unabhängige Prüfer der personenbezogenen Daten) weitergeben, wenn wir gemäß der geltenden Gesetzgebung dazu verpflichtet oder befugt sind. In diesem Fall leiten wir diese Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen, unter anderem in Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 weiter.

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Wir speichern alle erfassten Daten, solange Sie am geschlossenen Beta-Test des Spiels teilnehmen und noch 2 Jahre nach dem Test. Nach dem Ablauf dieser Frist werden Ihre personenbezogenen Daten aus unserer Datenbank gelöscht, die Löschung dieser Daten wird von uns bei Dritten beantragt, an die Ihre Daten möglicherweise weitergeleitet wurden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch löschen, sobald wir sie nicht mehr benötigen.

Werden die Daten von Kindern erfasst?

Der Zugriff auf geschlossene Beta-Tests des Spiels ist für die Personen unter 18 Jahren ausdrücklich verboten. Wir erheben keine personenbezogenen Daten von diesen Personen.

Wenn Sie Kenntnis von der versehentlichen Erfassung der personenbezogenen Daten einer Person unter 18 Jahren erlangen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns. Wir werden alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Verarbeitung dieser Daten einzustellen und sie so schnell wie möglich zu löschen.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Sie haben die Rechte, die gemäß der geltenden Gesetzgebung und anderen Völkerrechtsnormen gewährt werden. Insbesondere üben Sie folgende Rechte gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 aus:

  • Zugriffsrecht auf Ihre Daten;
  • Recht auf Berichtigung Ihrer Daten;
  • Recht auf Löschung Ihrer Daten;
  • Recht auf Weiterleitung Ihrer Daten;
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Recht auf Einschränkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Recht auf Widerruf Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Zugriffsrecht auf Ihre Daten. Sie haben das Zugriffsrecht auf Ihre personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, nehmen Sie bitte den Kontakt mit uns auf, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

Recht auf Berichtigung (Aktualisierung) Ihrer Daten. Sie haben das Recht, die Korrektur bzw. Aktualisierung beliebiger ungenauen Informationen aufzufordern. Wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns verarbeiteten Daten für die Datenverarbeitung gemäß der Datenschutzerklärung unvollständig sind, können Sie entsprechende Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten auffordern. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, kontaktieren Sie uns, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

Recht auf Löschung Ihrer Daten. Sie haben das Recht, die vollständige Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aufzufordern. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, kontaktieren Sie uns, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

ACHTUNG

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auffordern, gehen alle Ihre Daten aus dem Registrierungsformular sowie auch Ihre Profildaten unwiederbringlich verloren. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist irreversibel. Sie können Ihre personenbezogenen Daten nicht wiederherstellen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Gewährung eines Zugriffs auf geschlossene Beta-Tests erforderlich ist.

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht, einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zu erheben. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, kontaktieren Sie uns, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

Recht auf Widerruf Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Beliebiger Widerruf der Zustimmung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung aufgrund der Zustimmung vor dem Zustimmungswiderruf. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, kontaktieren Sie uns, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

Recht auf Einschränkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir weisen Sie darauf hin, dass dieses Recht nur in der Situation, die in Artikel 18 der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 vorgesehen ist, ausgeübt werden kann. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, kontaktieren Sie uns, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

Recht auf Weiterleitung Ihrer Daten. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, allgemeinverständlichen und computerlesbaren Format von uns aufzufordern und diese Daten an einen anderen Prüfer weiterzugeben. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, kontaktieren Sie uns, indem Sie entsprechenden Antrag an unsere E-Mail senden.

Verbraucherrechte in Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien wohnen, haben Sie folgende Rechte: das Recht auf Kenntnis Ihrer personenbezogenen Daten, die von uns erfasst werden; das Recht auf Kenntnis, ob Ihre personenbezogenen Daten verkauft bzw. weitergegeben werden und an wen sie verkauft bzw. weitergegeben wurden; das Recht auf Verweigerung des Verkaufs ihrer personenbezogenen Daten; das Zugriffsrecht auf Ihre personenbezogenen Daten; das Recht auf Gleichbehandlung und gleichen Preis, auch wenn Sie das Recht auf Unverletzbarkeit Ihrer Privatsphäre ausüben.

Darüber hinaus sind Sie als Einwohner Kaliforniens berechtigt:

  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aufzufordern;
  • Offenlegung von Kategorien und bestimmten Teilen Ihrer personenbezogenen Informationen, die von uns erfasst wurden, aufzufordern;
  • Offenlegung von folgenden Datenkategorien aufzufordern: Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten, die von uns erfasst wurden; Kategorien der Quellen, aus denen personenbezogene Daten erhalten wurden; geschäftlicher oder kommerzieller Zweck der Erfassung oder der Verkaufs der personenbezogenen Daten; Kategorien der Drittpersonen, an die personenbezogene Daten weitergegeben wurden; bestimmte Teile Ihrer personenbezogenen Informationen, die von uns erfasst wurden; Kategorien Ihrer personenbezogenen Informationen, die von verkauft wurden und Kategorien von Drittpersonen, an die personenbezogene Informationen verkauft wurden, je nach Kategorien von personenbezogenen Informationen für jede Kategorie von Drittpersonen, an die personenbezogene Informationen verkauft wurden.

Wir verpflichten uns, keine Diskriminierung gegenüber Ihnen wegen der Ausübung eines der Verbraucherrechte in Kalifornien zu zulassen, darunter auch:

  • Verweigerung der Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen;
  • Erhebung unterschiedlicher Preise oder Tarife für Waren oder Dienstleistungen, auch durch die Verwendung von Rabatten oder sonstigen Vorteilen oder die Auferlegung von Geldstrafen;
  • Bereitstellung von Waren oder Leistungen einer anderen Stufe oder einer anderen Qualität;
  • Voraussetzung, dass der Verbraucher einen anderen Preis oder einen anderen Tarif für die Waren oder Dienstleistungen zahlen wird oder die Waren und Leistungen einer anderen Stufe oder einer anderen Qualität erhält.

Analytik

Für die Analyse verschiedener Aspekte der Spielfunktion müssen wir bestimmte Informationen über Ihre Kommunikation mit dem Spiel erfassen und verarbeiten. Diese Informationen können die Daten über Ihren Standort und Ihre Geräte enthalten. Zur Erfassung von Analysedaten verwenden wir Technologielösungen von Drittanbietern, die von unseren Analysepartnern bereitgestellt werden. Wir verwenden solche Technologien und unsere Partner verarbeiten Ihre Daten in unserem Namen, um uns analytische Daten zur Verfügung zu stellen.

Über folgende Links können Sie sich mit den Nutzungsbedingungen für personenbezogene Daten unserer Partner vertraut machen:

Google Privacy Policy https://policies.google.com/privacy
Yandex GDPR terms https://yandex.ru/support/metrika/general/gdpr.html
Yandex Privacy Policy https://yandex.ru/legal/confidential/?lang=en
Yandex WebVisor https://yandex.ru/support/metrica/webvisor-v2/info.html?lang=en
Facebook Analytics GDPR https://developers.facebook.com/docs/facebook-pixel/implementation/gdpr/
Matomo https://matomo.org/gdpr/

Die Datenverarbeitung für Analysezwecke beruht auf dem gesetzlichen Interesse der Gesellschaft mit beschränkter Haftung Vizor Games, d.h. sie ist für die Analyse der personenbezogenen Daten der Teilnehmer der geschlossenen Beta-Tests des Spiels für kommerzielle Zwecke bestimmt. Wir verlassen uns auf Analysen, um hochqualitative Dienstleistungen, Aktualisierung und Erstellung des Registrierungsformulars und des Launchers anbieten zu können. Wir sind berechtigt, die Analysedaten für die Behebung der Funktionsfehler des Registrierungsformulars und für die Erfassung der demografischen Statistiken der Benutzer zu verwenden.

Werbung

Die Werbung wird in unserem Spiel über externe Werbepartner angezeigt. Wir integrieren ihre Technologien in unser Spiel, die dann von unseren Partnern für die Auswahl der Werbung verwendet werden, die Ihren Interessen am besten entspricht. Die Verarbeitung der Daten zu Werbezwecken basiert auf Ihrer Zustimmung zu einer solchen Datenverarbeitung. Wenn Sie keine Zielwerbung erhalten möchten, nehmen Sie entsprechende Einstellungen an Ihrem Gerät vor.

Über folgende Links können Sie sich mit den Nutzungsbedingungen für personenbezogene Daten unserer Partner vertraut machen:

Facebook https://www.facebook.com/privacy/explanation
Google Privacy Policy https://policies.google.com/privacy
Yandex GDPR terms https://yandex.ru/support/metrika/general/gdpr.html
Yandex Privacy Policy https://yandex.ru/legal/confidential/?lang=en
Mytarget https://legal.my.com/us/general/privacy/

Kontakt zu uns aufnehmen

Wenn Sie die Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail help@bloodofheroes.online oder per Post an die unten angegebene Adresse. Wir werden uns dann so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung Vizor Games mit dem Sitz in Nezavisimosti-Prospekt 117a, der 18. Stockwerk, Büroraum 18, Minsk, Republik Belarus.

Diese Seite verwendet Cookies, um dir die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Wenn du auf „Annehmen“ klickst, stimmst du den Vereinbarungen unter Cookie-Richtlinie und Datenschutzerklärung zu.